17. Businesslounge der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen am 12.03.2019

Die 17. Erfurter Businesslounge der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen findet im Rahmen der 5. IGNITION - Die Gründermesse Thüringen am 12. März 2019 um 19 Uhr im Panoramasaal des CongressCentrums der Messe Erfurt statt.

Den Kern des Programms bildet ein Vortrag der Unternehmerin Julia Koch, die als Geschäftsführerin der Entrance GmbH eine Bewegung anführt, die sich begeisternd und verantwortungsvoll dafür einsetzt, dass helfende Roboterhände und sympathische KIs eine Alltäglichkeit werden. Sie spricht über künstliche Intelligenz, die Einsatzmöglichkeiten von Robotern und davon, wie der offene Blick in die Zukunft ihre Gründung begleitet hat. Wir sind gespannt und freuen uns dann im Nachgang auf interessante und inspirierende Gespräche am Buffet und an der Bar.

Programm:

18.00 Uhr Einlass
19.00 Uhr Begrüßung durch Florian Meyer, Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen e. V.
19.10 Uhr Grußworte des Thüringer Ministers für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee
19.30 Uhr Impulsvortrag von Julia Koch, Entrance GmbH über künstliche Intelligenz, die Einsatzmöglichkeiten von Robotern und die Anfänge ihres Unternehmens
20.15 Uhr Eröffnung Buffet und Networkuing bei elektronischer Musik von mikroelektro

Eintrittspreise: 

  • Vorverkauf (bis 06.03.2019): 29,- Euro
  • Abendkasse: 35,- Euro

siehe: 12.03.2019: 17. Businesslounge der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen
Florian Meyer / 07.02.2019
IGNITION - Die Messe für Existenzgründer und Unternehmer in einer digitalen Welt #IGN19 vom 12.03.2019 bis 13.03.2019 (= 2 Tage)

Offizielle Eröffnung der Ignition – Die Gründermesse Thüringen 2019
am Dienstag, den 12. März 2019, ab 12:30 Uhr (die Tore öffnen 10 Uhr, siehe Programm auf ignition-thueringen.de)
mit anschließendem Messerundgang in Halle 1 der Messe Erfurt


Die Eröffnung wird vorgenommen durch Thüringens Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Wolfgang Tiefensee sowie durch den Oberbürgermeister der Stadt Erfurt, Andreas Bausewein und durch den Bundesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren Deutschland, Florian Gloßner.

Preisverleihung des Schülerfirmen-Wettbewerbs
am Mittwoch, den 13.03.2019, ab 13:00 Uhr
vorgenommen durch Ministerpräsident Bodo Ramelow in Halle 1 mit anschließendem Messerundgang


Tickets sowie weitere Informationen unter ignition-thueringen.de


17. Erfurter Businesslounge der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen
am 12. März 2019, 19 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)
im Panorama-Saal des CongressCenters der Messe Erfurt


Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Thema Robotik. Nach einem Impulsvortrag der Unternehmerin Julia Koch über die Einsatzmöglichkeiten von Robotik und künstlicher Intelligenz in der Gesellschaft laden wir zu einem Netzwerkabend bei Buffet und elektronischer Musik von mikroelektro ein.
Der Eintritt zur Businesslounge kostet 29,- € im Vorverkauf (Abendkasse: 35 Euro) und beinhaltet Programm, Buffet und Getränke. Die Plätze sind limitiert. Tickets unter www.wj-mittelthueringen.de


siehe: 12.03.2019: IGNITION - Die Messe für Existenzgründer und Unternehmer in einer digitalen Welt #IGN19

20190207214108__VIP-Einladung_blanko.pdf
Florian Meyer / 07.02.2019
Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf

Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen:

Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf

Florian Meyer spricht für junge Unternehmer und Führungskräfte im Jahr 2019

Erfurt, 01.01.2019. Florian Meyer steht ab sofort an der Spitze der jungen Unternehmer und Führungskräfte in Mittelthüringen. Pünktlich zum Jahreswechsel tritt der Unternehmer (GeAT – Gesellschaft für Arbeitnehmerüberlassung Thüringen AG) sein Amt als Sprecher der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen an. Hintergrund: Um dem eigenen Nachwuchs im Verband eine führende Position zu ermöglichen, tauschen die Wirtschaftsjunioren – nach dem Prinzip „One Year to Lead“ – in jedem Jahr ihre Führungsmannschaften auf Bundes-, Landes sowie auf Kreisebene aus. Zum Vorstandsteam der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen gehören 2019:

Fabian Wucholt (GFAW – Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen mbH), Katrin Muhs (Industrie- und Handelskammer Erfurt), Philipp Reichenbach (Büro für Deutsche Vermögensberatung), Ralph Hutschenreuther (Löffler. Rechtsanwälte) und Anke Friedrich (ETL Küpper & Partner GmbH, Niederlassung Erfurt).

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Mittelthüringen sind eine Vereinigung von jungen Unternehmern und Führungskräften mit Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft. Die WJ Mittelthüringen gehören den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) an und bilden mit rund 10.000 aktiven Mitgliedern den größten Verband von Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren. Bundesweit verantworten die Wirtschaftsjunioren bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. Euro Umsatz rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Der Bundesverband WJD ist seit 1958 Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden Junior Chamber International (JCI).

Foto: Sandro Jödicke I whitedesk

Florian Meyer / 01.01.2019
  RSS-Feed abonnieren