Aktion: World Clean Up Day am 15.09.2018

Ort:
Regierungsstraße 72, 99084 Erfurt
(Google Maps)

Zeit:
10:00 - 14:00

Beschreibung:

Wir starten 10 Uhr beim Hirschgarten Erfurt im Europäischen Informationszentrum (EIZ).
Weitere Details folgen. Stay tuned ;-)

Am World Cleanup Day (15. September 2018) werden Millionen von Freiwilligen in 150 Ländern ein Zeichen gegen Übermüllung setzen und gemeinsam die Welt sauberer machen.
Immer mehr Menschen sind sich bewusst, dass Umweltverschmutzung die Umwelt erstickt. Auch erkennen immer mehr Menschen, dass jeder Einzelne helfen und etwas bewirken kann.
Der World Cleanup Day beginnt am 15. September um 10 Uhr in Neuseeland und bewegt sich als massive Welle durch 24 Zeitzonen und endet nach 24 Stunden auf Hawaii.
Bis jetzt sind über 20 Millionen Menschen in über 150 Ländern an Bord, was somit die größte friedliche Bürgeraktion der Welt ist.

Die Vorbereitungen für den World Cleanup Day sind in allen teilnehmenden Ländern in vollem Gange und versprechen eine Veranstaltung, die die Welt verändern wird. Fürs Erste laden wir jeden Einzelnen ein, uns zu helfen, indem Sie unsere App (https://worldcleanupday.org/map-it/) herunterladen und damit Müll in Ihrer Nachbarschaft markieren. Die Daten werden sich auf der World Waste Platform (http://opendata.letsdoitworld.org/) gesammelt und werden helfen, das Ausmaß des Problems besser zu verstehen.

Wenn der World Cleanup Day vorbei ist, werden wir mit dem "Keep It Clean Plan" fortfahren, um sicherzustellen, dass die Veränderung nachhaltig ist und sich in Richtung einer saubereren Welt bewegt.

Wir glauben, dass jeder Einzelne eine Veränderung erzielen kann. Wenn wir uns alle für ein Ziel vereinigen, können wir eine positive Veränderung in unserer Umwelt herbeiführen. Treten Sie einem Team in Ihrem Land bei und seien Sie Teil der Veränderung. In Deutschland finden Sie weiterführende Informationen unter www.DEUTSCHLANDmacht.de

 

https://worldcleanupday.org/

 

Weitere Infos folgen asap!

 

 



Kontakt:
Holger Holland
E-Mail an Holger Holland senden


©2007-2018
www.VereinOnline.org